Zahlungsmöglichkeiten

Vorauskasse bei Handelsware, OHNE Lasergravur/Druck: Bei Erstbestellern lautet unsere Zahlweise: Vorkasse, netto - ohne Abzug.

Vorauskasse bei Lasergravur/Druck: Speziell bei Produkten mit einer aufgebrachten Lasergravur oder einem Druck, handelt es sich letztlich um nicht wiederverkäufliche Artikel. Daher lautet unsere Zahlweise für diese Art von Aufträgen, rein grundsätzlich: Vorkasse, abzüglich 3% Skonto. Das Skonto wird hier, im Gegensatz zur Handelsware gewährt, da zwischen Bestellung und Lieferung, in der Regel ein deutlich längerer Zeitraum liegt.

Rechnung, nach Erhalt der Ware: Eine Lieferung auf Rechnung ist nur in Ausnahmefällen möglich und prinzipiell nur für z.B. staatliche oder teilstaatliche Institutionen wie z.B. Ämter, Gerichte, Krankenhäuser, die evangelische und katholische Kirche, sowie für Firmen mit konzernartigen Strukturen (z.B. Siemens, Mercedes Benz, RWE usw.) möglich.

Die Zahlungsweise - auf Rechnung - wird immer im Einzelfall geprüft und von uns bestätigt. In diesem Falle wird die Rechnung unmittelbar nach Erbringung der Leistung gestellt. Die Rechnung ist dann sofort, nach Erhalt der Ware, netto - ohne Abzug fällig. Für Kunden mit regelmäßigem Bedarf kann die Lieferung auf Rechnung ebenfalls geprüft werden.

Bitte kontaktieren Sie uns vor einer Bestellung per E-Mail oder telefonisch unter 04131 - 830 97 25, um den Bestellweg zu besprechen.